Navigation

Arbeitssicherheit

Kategorie: Arbeitssicherheit

Ungenügende Beleuchtung, fehlendes Tageslicht oder fehlender Sonnenschutz am Arbeitsplatz führen auf Dauer zu gesundheitlichen Beschwerden. Die Leistungsbereitschaft nimmt durch einen falsch eingerichteten Arbeitsplatz nachweislich ab, die Fehlerhäufigkeit und auch die Unfallgefahr steigt. Die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz ist wichtig für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit eines jeden Mitarbeiters.

Kategorie: Arbeitssicherheit

Das Sachgebiet Arbeitssicherheit hat in den vergangenen Monaten die Brandschutzordnung der FAU aus dem Jahr 2004 aktualisiert. Diese wurde durch Unterschrift des Präsidenten und des Kanzlers zum 01.02.2019 in Kraft gesetzt. Die Brandschutzordnung ist eine verbindliche Anweisung für alle Beschäftigten, die Studierenden sowie für Dritte, die sich in den Liegenschaften der FAU aufhalten. Sie ist ein internes Regelwerk nach DIN 14096 (2014-05) und entbindet nicht von der Verpflichtung, sonstige Gesetze, Arbeitsschutzvorschriften und allgemeine Regeln der Technik zu beachten und einzuhalten. Bei Verstößen behält sich die FAU eine Ahndung nach dem Arbeits-, Dienst-, Haus- oder Strafrecht vor.

Kategorie: Arbeitssicherheit

Krebserzeugende Stoffe sind allgegenwärtig, auch am Arbeitsplatz, dabei lässt sich der Kontakt zu karzinogenen Stoffen nicht immer vermeiden. Nach der Belastung des Körpers mit krebserzeugenden Substanzen vergehen durchschnittlich 40 Jahren bis Krebserkrankungen auftreten. Wird der Umgang der Beschäftigten mit krebserzeugenden, keimzellmutagenen und fruchtbarkeitsschädigenden Stoffen nicht dokumentiert, lässt sich ein Zusammenhang zwischen einer Erkrankung und einer möglichen Belastung am Arbeitsplatz kaum erkennen. Daher fordert die Gefahrstoffverordnung seit Jahren eine Dokumentation beim Umgang mit solchen Gefahrstoffen, sofern eine Gefährdung für die Beschäftigten vorliegt. Die Technische Regel für Gefahrstoffe 410, erläutert die Pflichten des Arbeitgebers und die Kriterien für eine Aufnahme bzw. Nichtaufnahme in das Expositionsverzeichnis.

Kategorie: Allgemein, Arbeitssicherheit

Mit Inkrafttreten der neuen DSGVO stellte sich die Frage wie erhobene Daten in einem Verbandbuch der neuen Verordnung gerecht werden. Nach Rücksprache und Abstimmung mit den Datenschutzbeauftragten empfehlen wir vom Sachgebiet Arbeitssicherheit folgende Vorgehensweise.

Kategorie: Arbeitssicherheit

Neuheiten: Ansprechpartner im Sachgebiet Arbeitssicherheit: Dr. rer. nat. Ingo Schubert Die DGUV Vorschrift 12 „Laserstrahlung“ wurde außer Kraft gesetzt. Änderungen bei der Anzeige von Lasern (inkl. neue Anmeldeformulare). Entsprechend der TROS Laserstrahlung Teil Allgemeines Punkt 5 ...

Kategorie: Arbeitssicherheit

Das Ablöschen von Fettbränden, z.B. auf dem Herd oder in Fritteusen, birgt gro0e Gefahren und will geübt sein. Selbst von explizit dafür hergestellten Feuerlöschern für die Brandklasse F geht ein hohes Risiko aus. Zum einen durch falsche Befüllung durch den Hersteller oder die Wartungsfirma, zum anderen durch technische Gegebenheiten. Aus diesem Grund wurde auch seitens der gesetzlichen Unfallversicherer ein Benutzungsverbot für den Feuerlöscher „Mono F60“ ausgesprochen, da dieser für die Fettbrandbekämpfung vollkommen ungeeignet ist und zu schwersten Brandverletzung führen kann.