Navigation

Wissens- und Technologietransfer

Menschen vor großem Monitor
ENET-LZE Auftaktveranstaltung am 20.02.2017 in der Orangerie in Erlangen Auftakt des Excellence Track des Leistungszentrums Elektroniksysteme ENETLZE Als einzigartiges Weiterbildungs- und Mentoringprogramm kombiniert der Erlangen-Nürnberg Excellence Track des Leistungszentrums Elektroniksysteme (ENETLZE) das Beste aus universitärer, außeruniversitärer und industrieller Erfahrung in einem maßgeschneiderten Programm. Das Gemeinschaftsprojekt zwischen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB sowie der Siemens AG fördert exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die durch intensiven Austausch organisationsübergreifend an gemeinsamen Projekten arbeiten ¬ von der Idee bis zur Marktreife. Foto: Kurt Fuchs/ LZEKurt Fuchs/ LZE/