Navigation

Neuerungen zum Mutterschutz

Ab dem 1. Januar 2018  wird der Mutterschutz durch gesetzliche Neuregelung zeitgemäßer und den modernen Anforderungen angepasst. Bestehende Arbeitszeit- und Arbeitsschutzbestimmungen werden berücksichtigt und die besondere Situation schwangerer oder stillender Frauen ins Zentrum gerückt. Mit diesem Gesetz soll der bestmögliche Gesundheitsschutz für schwangere und stillende Frauen gewährleistet werden.

Weitere Informationen zum Mutterschutz